Mini Shetland Ponys

Grundstein der Mini Shetland Ponyzucht wurde 2001 mit dem Kauf, des damals 1-jährigen Ponyhengst Vivaldi gelegt. Nachdem Vivaldi 2004, im hessischen Alsfeld süddeutsch gekört wurde, wurden zwei Ponystuten dazu gekauft und die Ponyzucht konnte beginnen.

 

Ursprünglich wurden die Ponys für die Enkelkinder als Reitponys gekauft, doch diese waren bald zu groß und die Ponys mussten vor die Kutsche. Was damals 1- und 2-spännig begann wuchs bis heute zum 6-Spänner an. Die Ponys vertreten ihre Rasse auf einigen Schauen und Messen, wie z. B. der Euro Cheval in Offenburg und der Baden Messe in Freiburg.

 

2012 bauten wir einen römischen Kampfwagen und spannten vier Pony zu einer Quadriga davor. Im gleichen Jahr wurde auf der Euro Cheval in Offenburg mit diesem römischen Kampfwagen ein kleine Wettkampf gegen eine Haflingerquadriga ausgetragen und wie sollte es anders sein, die Ponys haben gewonnen.

 

Zur Erweiterung unsere Ponyzucht kauften wir im März 2014, den 2001 geborenen Hengst Rambler. Er ist für den Verband der Pony- und Kleinpferdezüchter Hannover e.V. gekört und wurde 2014 in das Hengstbuch des Pferdezuchtverbands Baden-Württemberg eingetragen.

 

Der Hengste Rambler ist jährlich im Deckeinsatz und stehen auch Ihren Stuten zu Verfügung.